Erdbeer-Kokos-Kuchen

Zutaten/Ingredients:

3 EL Kokosmehl/ 3 tbs Coconut Flour
2 EL Mandelmehl/ 2 tbs Almond Flour
2 EL Kokosraspeln / 2 tbs Coconut Flakes
1,5 EL Vanille Protein/ 1,5 tbs Vanilla Protein
1 Banane/ banana
125gr Quark/ Curd
125ml Kokosmilch/ Coconut Milk
2 Eier/ Eggs
1 EL Kokosöl / 1 tbs Coconut Oil
2 TL Backpulver/ 2 Tsp Baking Powder
VanilleXucker
Zitrone
Erdbeeren/ strawberries
1 Tortenguss rot/ 1 Package red pie cast

 

Zubereitung/ Preparation:

  1. Eiklar steifschlagen./ beat the Egg-Whites until stiff.
  2. In einer anderen Schüssel Eigelb mit VanilleXucker, Banane, Quark, Kokosmilch, Kokosöl und etwas Zitrone schaumig schlagen./ in another bowl whisk eggyolk with VanillaXucker, banana, curd, coconut milk, Coconut Oil and a bit citrone.
  3. Mischt nun alle trockenen Zutaten unter./ mix all dry Ingredients to the wet ones.
  4. Hebt nun das steife Eiklar unter./ add in stiff eggwhites.
  5. Bepinselt eine 18cm Springform mit Kokosöl und füllt den Teig ein./ Fill the dough in a small 18cm greased Baking Form.
  6. Backt den Kuchen für ca. 35 Minuten (ggf. den Kuchen zwischendrin abdecken, wenn er zu dunkel wird & eine Stäbchen-Probe machen)./ bake the cake for about 35 minutes (cover the cake in between and test with a skewer, if necessary)
  7. Auskühlen lassen. / Let cool down.
  8. Verteile die Erdbeeren auf dem Kuchen./ spread the strawberries over the cake.
  9. Tortenguss nach Packunganleitung zubereiten und auf die Erdbeeren geben./ prepare the pie cast by packing instructions and spread over the strawberries.
  10. Gebt den Kuchen für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank./ put the cake into the fridge for 2 Hours at least
  11. Genießen!/ enjoy! 🙂

Processed with VSCOcam with c1 preset

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s