Thai-Curry mit Tofu und Zucchini-Nudeln

Zutaten/ Ingredients:

100g Delikatess-Tofu
1 mittlere Zucchini/ medium zucchini
1/3 Stange Porree/ leek
1/2 rote Paprika/ red Pepper
1 Möhre/ carrot
Kokosöl/ Coconut Oil
Pfeffer, Sojasoße/ Pepper, soy-sauce
Bio Vegan Thai-Curry

 

Zubereitung/ Directions:

  1. Tofu in Scheiben schneiden./ slice tofu
  2. die Lauchzwiebel in Ringe schneiden./ slice sping onion into rings
  3. Paprika und Möhren in Stifte schneiden./ slice pepper and carrots into strips
  4. die Zucchini mit einem Spiralschneider schneiden./ slice zucchini with a spiral cutter
  5. Öl in zwei Pfannen erhitzen./ heat Up Oil in two pans
  6. In einer Pfanne zunächst den Lauch mit den Möhren dünsten, dann kommen Paprika und Zucchini-Nudeln hinzu./ in the one pan, roast leek and carotts first, then add pepper and zucchini-noodles
  7. das Gemüse mit etwas Pfeffer und Sojasoße würzen, wenn man mag./ spice vegetables with a bit Pepper and soy-sauce, if you like
  8. In der anderen Pfanne den Tofu anbraten./ roast tofu in the other pan
  9. nun das Thai Curry in einem Topf erwärmen./ now heat up thai curry in a pot
  10. Serviert das Thai Curry zusammen mit dem Gemüse aus der Pfanne und Tofu./ serve the Thai Curry with fried vegetables and tofu
  11. genießen!/ enjoy ! 🙂

image

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s