Kaiserschmarren mit Knuspermüsli (pancake-scramble with crunchy cereals)

Processed with VSCO with c1 preset

Zutaten/Ingredients:

65gr Mehl nach Wahl/ Flour of choice
35gr Knuspermüsli/ crunchy cereals
1 Eigelb/ eggyolk
2 Eiklar/ eggwhites
125ml Milch nach wahl/ Milk of choice
ca. 1 EL Xucker/ about 1 tbsp Xucker
Etwas Backpulver/ baking powder
15gr Kokosöl für den Teig/ Coconut Oil for the dough
Vanille, Zimt/ vanilla, cinnamon
1-2 TL Kokosöl für die Pfanne/ 1-2 tsp Coconut Oil for the pan
Toppings : Erdbeer-Kokos-Joghurt, Knuspermüsli, Beeren/ strawberry-coconut-yoghurt, crunchy cereals, berries

Zubereitung/ Directions:

  1. Eigelb, Milch und Xucker verrühren./ mix eggyolk, milk and xucker
  2. Unter rühren Mehl, Backpulver, Vanille und Zimt hinzufügen./ add flour, baking powder, vanilla and cinnamon while stirring
  3. Kokosöl schmelzen und ebenfalls hinzugeben./ melt coconut oil and add also
  4. Eiklar steif schlagen und unterheben./ Beat eggwhites stiff and fold in
  5. Dann das Müsli ebenfalls unterheben./ then fold in crunchy cereals too
  6. In einer großen Pfanne Koksöl auf mittlerer Stufe erhitzen./ heat up coconut oil in a huge pan on a medium heat.
  7. Den gesamten Teig einfüllen und ca. 3 Minuten stocken lassen./ Fill in the whole Pancake Dough and let it bake for about 3 Minutes
  8. Dann die Pfanne noch für weitere 10-12 Minuten in den Ofen geben und zuende backen./ finally, put the pan into the oven for about 10-12 minutes until done
  9. Anschließend den Pfannkuchen Zerteilen./ finally cut the pancake into small Pieces
  10. Mit den Toppings servieren und genießen!/ serve with the toppings and enjoy! 🙂

Processed with VSCO with c1 preset

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s