Buchweizen-Kokos-Bananen-Biskuitrolle (buckwheat coconut banana biskuit roll)

image

Zutaten/Ingredients:

40gr Buchweizenmehl/ buckwheat flour
10gr Kokos Proteinpulver (oder mehr Mehl)/ coconut Protein powder (or more flour)
1 Msp. Flohsamenschalen gemahlen (oder etwas Leinmehl)/ a knife tip ground psyllium (or a bit flax seed flour)
1/2 Banane/ banana
50gr Quark/ curd
ca. 50 ml Milch/ about 50 ml Milk
2 Eier/ eggs
1/2 TL Backpulver/ 1/2 Tsp Baking Powder
Ggf. noch etwas Xucker (oder andere süße)/ Sweetener if desired
1 TL Kokosöl für das Backbleck/ 1 tsp Coconut Oil to grease the griddle
Für die Füllung /filling:
100gr Himbeeren/ raspberries
150gr Joghurt/ yogurt
ca. 1 EL Kokosmehl/ about 1 tbsp coconut flour
Süße nach Wahl/ sweetener of choice
Topping:
Himbeeren, Granatapfel/ raspberries, pomegranate

Zubereitung/ Directions:

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen./ prehead your oven at 180 degrees
  2. Eier trennen./ separate eggs
  3. In einer Schüssel Eigelb mit Milch, Quark, Banane und Xucker schaumig schlagen./ whisk eggyolk with milk, curd, banana and sweetener in a bowl
  4. Mehl, Proteinpulver, Flohsamenschalen und Backpulver hinzugeben./ add flour, protein powder, psyllium and baking powder
  5. Eiklar steifschlagen und unterheben./ beat Egg-Whites until stiff and fold in
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Kokosöl bepinseln./ line a griddle with baking paper and grease with coconut oil
  7. Den Teig rechteckig auftragen./ apply the dough rectangulary
  8. Backt den Biskuit für ca. 10-12 Minuten./ bake the biskuit for about 10-12 minutes
  9. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Füllung vermischen./ meanwhile, mix all Ingredients for the filling
  10. Anschließend den Biskuit aus dem Ofen holen, wenden und etwas auskühlen lassen./ finally, put the Biskuit out of the oben, turn and let it cool down a bit
  11. Die Füllung auf dem Biskuit verteilen, einrollen und halbieren./ spread the filling over the biskuit, furl and cut in a half
  12. Mit den Toppings garnieren und genießen!/ garnish with Toppings and enjoy! 🙂

image


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s