Lowcarb Marmorkuchen (Low Carb Marble Cake)

 

image

Zutaten/ Ingredients:

200gr gemahlene Mandeln / ground almonds
200gr Quark / curd
5 Eier / eggs
50gr Butter / butter
100gr Xucker / sugar replacement
1 TL Backpulver / baking powder
1-2 EL Kakaopulver / cacao powder
etwas Bourbon Vanille / a bit vanilla
etwas Zitronensaft / a bit lemonjuice
etwas Milch / a bit milk

Zubereitung/ Directions:

  1. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen und eine kleine Backform mit Kokosöl oder Butter bepinseln./ prehead your oven to 160 degrees and grease a small loaf pan with coconut oil or butter.
  2. Zuerst die Butter schmelzen und mit den Eiern und Xucker cremig schlagen./ melt butter first and beat with sugar replacement and eggs until creamy.
  3. Dann kommen Quark, Zitrone und Vanille hinzu. / add curd, lemonjuice and vanilla.
  4. Nun die Mandeln mit Backpulver zunächst separat vermischen und dann unter Rühren einrieseln lassen./ combine almonds with baking powder and add while stirring.
  5. Den Teig halbieren und eine Hälfte mit dem Kakao und einem Schluck Milch verrühren. / divide the dough into halves and stir in cacao and a bit milk to one half.
  6. Zuerst den hellen Teig in die Backform füllen, dann den dunklen Teig darauf verstreichen und ggf. noch mit einem Holzspiess durch den Teig fahren, sodass ein Marmormuster entsteht. / put the light dough into your loaf pan first, then spread the dark dough over and marble the dough if you like.
  7. Nun kommt der Kuchen für ca. 40 Minuten in den Ofen./ bake for about 40 minutes.
  8. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und aus der Form lösen./ let the cake cool down afterwards and put out of the loaf pan.
  9. In Stücke schneiden und schmecken lassen !/ Cut into pieces and enjoy! 🙂

image

image

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s