Quinoa-Kichererbsen-Bällchen mit Tomatensoße und Nudeln (vegan quinoa chickpea balls with tomato sauce and pasta)

img_8741

Zutaten / Ingredients :

Nudeln nach Wahl / pasta of Choice 

Für die Quinoa-Kichererbsen-Bällchen / quinoa chickpea balls:
100gr Quinoa
 / quinoa
ca. 200 ml Gemüsebrühe / vegetable broth
2 Knoblauchzehen / garlic
1 kleine Zwiebel / onion
1 Dose Kichererbsen, abgetropft / 1 can chickpeas, drained
1/2 Zitrone, Saft / lemon juice 
2 EL Mehl
 / 2 tbsp flour
Falafelgewürz*
 / falafel seasoning 
Schnittlauch, getrocknet*
 / chives, dried
Salz*
 / salt
2-3 TL Paniermehl / 2-3 tsp breadcrumbs
Öl zum Braten / oil for frying 

Für die Tomatensoße / tomato sauce :
1 Zwiebel / onion
1 Zehe Knoblauch / garlic
1 EL Öl / 1 tbsp oil
2 Dosen Pizzatomaten/ 2 cans pizza tomatoes
2 EL Tomatenmark/ 2 tbsp tomato paste
Italian Allrounder Gewürz* / Italian seasoning
100gr Kirschtomaten/ cherry tomatoes 
frisches Basilkum / fresh basil

*Die Gewürze  gibt es bei Justspices 
(-> Mit dem Code “ justbianca “ erhaltet Ihr das Oatmeal Spice ab einem Bestellwert von 20€ gratis)

Zubereitung / Directions :

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen./ cook pasta according to directions stated on the package.
  2. Für die Bällchen zunächst den Quinoa in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen./ for the balls wash and drain quinoa in a sieve first.
  3. Anschließend den Quinoa mit der Brühe in einem Topf aufkochen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen. / bring broth and quinoa to the boil in a pot and let it expand for about 10 minutes.
  4. Währenddessen die Zwiebel mit dem Knoblauch und den Kichererbsen pürieren./ puree the onion, garlic and chickpeas.
  5. Dann Quinoa, Zitronensaft und Mehl hinzugeben, mit den Gewürzen abschmecken und alles gut vermischen./ add quinoa, lemonjuice and flour, add seasonings to taste and combine everything well.
  6. Nun die Masse zu Bällchen rollen und dann in dem Paniermehl wälzen (geht aber auch ohne)./ form dumplings and then turn them in breadcrumbs. 
  7. Öl in einem großen Topf oder in einer Fritteuse erhitzen und die Bällchen darin braten bzw. frittieren./ Heat up oil in a large pot or in a fryer and fry the balls.
  8. Für die Tomatensoße zunächst die Zwiebel klein schneiden, den Knoblauch haken und in einer Pfanne mit Öl dünsten./ for the tomato sauce cut onion, chop garlic and roast in a pan with some oil.

  9. Dann Wasser, Pizzatomaten sowie Tomatenmark hinzugeben, mit dem Italian Allrounder Gewürz abschmecken und aufkochen lassen./ add water, pizza tomatoes, tomato paste, Italian seasonings to taste and bring the sauce to the boil.

  10. Zum Schluss noch die Kirschtomaten halbieren und mit den Quinoabällchen zu der Soße geben./ at least cut cherry tomatoes into halves and add them with the quinoa balls to the sauce.
  11. Alles zusammen noch einmal erwärmen und einige Minuten ziehen lassen./ Heat up everything again and let it rest some minutes.
  12. Zu den Nudeln mit frischem Basilikum servieren und genießen!/ serve with pasta and fresh basil and enjoy ! 🙂

img_8743


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s