Rotes Kichererbsen-Kokos-Curry (red chickpea coconut curry)

IMG_9975

Zutaten (für 1-2 Portionen) / Ingredients (for 1-2 servings):

Reis nach Wahl / rice of choice 
Für das Curry:
1/2 EL Kokosöl / 1/2 tbsp coconut Oil
2-3 Zehen Knoblauch / garlic
1 Zwiebel / onion
1 kleines Stück Ingwer / ginger
ein kleines Stück Chili / chili
ca. 1-2 EL rote Curry Paste / about 1-2 tbsp red curry paste
1/2 rote Paprika / red pepper
1/2 grüne Paprika / small green pepper
1-2 Möhren / carrots
250ml Kokosmilch / coconut milk
1 Dose Kichererbsen (abgetropft) / 1 can chickpeas (drained)
ca. 1-2 EL Kokosblütenzucker (nach Geschmack) / about 1-2 tbsp coconut blossom sugar (to taste)
Topping:
Cashewnüsse / cashew nuts
Paprikaflocken / pepper flakes
Frische Petersilie / fresh parsley

Zubereitung/ Directions:

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen./ cook rice according to directions stated on the package.
  2. Die Paprika waschen. Die Möhre, Zwiebel, Ingwer und den Knoblauch schälen./ wash pepper. peel carrot, onion, ginger and garlic.
  3. Dann das Gemüse klein schneiden./ then slice the vegetables.
  4. Kokosöl in einem Topf erhitzen und zunächst die Zwiebel mit dem Knoblauch und Ingwer für etwa 1-2 Minuten anschwitzen./ heat up coconut oil in a pot and sauté onion, garlic and ginger for about 1-2 minutes.
  5. Die Currypaste und Chili hinzugeben und für etwa 1 Minute unter Rühren mit anschwitzen./ add curry paste and chili and roast for about 1 minute more while stirring.
  6. Dann die Paprika und Möhren hinzugeben./ add pepper and carrots.
  7. Ein wenig später die Kokosmilch, Kichererbsen und Kokosblütenblütenzucker nach Geschmack hinzugeben./ a bit later, add coconut milk, chickpeas and coconut blossom sugar to desired taste.
  8. Das Curry dann für ca. 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen./ let the curry simmer for about 5 minutes on low heat.
  9. Währenddessen die Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten./ meanwhile, roast cashew nuts in a pan without oil.
  10. Serviert dann das Curry zum Reis mit Paprikaflocken, gerösteten Cashewkernen und frischer Petersilie./ serve your curry with rice, pepper flakes, roasted cashew nuts and fresh parsley.
  11. Genießen!/ enjoy ! 🙂

 

IMG_9977


2 Gedanken zu “Rotes Kichererbsen-Kokos-Curry (red chickpea coconut curry)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s