Türkischer Bulgursalat mit Cashew-Falafel, Feto und Mandelblättchen (turkish bulgur salad with cashew falafel)

IMG_1522

Zutaten / Ingredients :

Für den Bulgur-Salat / bulgur salad:
250gr Bulgur / Bulgur
1 Paprika / red pepper
1-2 Möhren / carrots
1 Zwiebel / onion
ein paar kleine Tomaten / small tomatoes
frische Petersilie / fresh parsley
2 EL Paprikamark / 2 tbsp pepper paste
1-2 EL Tomatenmark / 1-2 tbsp tomato paste
5 EL Öl / 5 tbsp oil
1-2 EL Essig oder Zitronensaft / 1-2 tbsp vinegar  or lemon juice
Knoblauchsalz*, Pfeffer* / garlic salt, pepper
Paprikapulver* / red pepper powder
Chili* (optional) / chili (as option)
etwas Zucker / a bit sugar
Topping:
veganer „Feto“ / vegan Feta cheese
Mandelblättchen / almond flakes

Für die Falafel / falafel:
1 Dose Kichererbsen, abgetropft (500gr) / 1 can chickpeas, drained
100gr Kichererbsenmehl / chickpea flour
1 Zwiebel, gewürfelt / onion, diced 
2 Zehen Knoblauch, gepresst / garlic, pressed
Frische Petersilie / fresh parsley
Koriander* / coriander
Kreuzkümmel* / cumin
Salz, Pfeffer* / salt, pepper
Saft von 1 Zitrone / lemon juice
Cashewmus (optional) / cashew butter (as option)
Öl zum braten, bepinseln / oil for frying, to brush

*Gewürze von Ankerkraut

Zubereitung / Directions:

  1. Den Bulgur nach Packungsanweisung mit heißem Salzwasser übergießen und quellen lassen./ cover bulgur according package instructions with hot salted water and let it swell.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden und die Petersilie hacken. / meanwhile, slice your vegetables and chop parsley.
  3. Nun die Paprika, Möhren und Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten (die Tomaten können optional auch mitgedünstet werden). / roast pepper, carrots and onion in a pan with some oil.
  4. Dann Paprikamark, Tomatenmark und den Bulgur hinzugeben und abkühlen lassen. / add pepper paste, tomato paste and bulgur and let cool down.
  5. Sobald der Bulgur etwas abgekühlt ist, das Öl, Petersilie sowie die Tomaten unterrühren und alles mit Essig oder Zitronensaft + Gewürzen abschmecken. / as soon as the bulgur has cooled down a bit, stir in oil, parsley and tomatoes and add vinegar + seasonings to desired taste.
  6. Für die Falafel einfach alle Zutaten pürieren und mit den Gewürzen abschmecken. / for the falafel just blend all ingredients and add seasonings to taste.
  7. Aus dem Teig dann nach Belieben Taler, Bällchen oder Patties formen (optional mit etwas Cashewmus füllen)./ then form balls, rounds or patties as desired (as option you can spread a bit cashew butter in the middle).
  8. Die Falafel nun entweder in einer Fritteuse oder in einem Topf mit heißem Öl etwa 4-5 Minten frittieren oder in einer Pfanne braten oder die Falafel mit Öl bepinseln und im Ofen bei 180Grad ca. 25-30 Minuten goldbraun backen (nach 15 Minuten einmal wenden)./ fry your falafel in a deep fryer or in a pot with hot oil for about 4-5 minutes or fry them in a pan, or brush your falafel with oil and bake them in the oven for about 25-30 minutes until golden brown (turn them around after 15 minutes).
  9. Zum Schluss noch die Mandelblättchen für das Topping in einer Pfanne rösten./ at least roast almond flakes for the topping in a pan.
  10. Die Falafel zum Bulgursalat mit „Feto“ und Mandelblättchen servieren./ serve falafel with bulgur salad + feta and roasted almond flakes.
  11. Genießen! / enjoy! 🙂

IMG_1516

 


2 Gedanken zu “Türkischer Bulgursalat mit Cashew-Falafel, Feto und Mandelblättchen (turkish bulgur salad with cashew falafel)

  1. I love everything you make! How do I get your recipes in English? Also, can I subscribe to this blog? Your food is so beautiful and inspirational! I am a Mediterranean chef located in California and I am constantly inspired by chefs like you!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s